Löcher und Berge

Mein alter Freund Konfuzius sagte mal: „Der Mensch stolpert nicht über Berge , sondern über Maulwurfshügel.“

Kann es sein, dass wir uns auf dem Weg durchs Leben eher nach Tälern, Löchern und Fettnäpfchen umschauen und uns dann wundern welche Berge und Mauern vor uns stehen?


Schreibe einen Kommentar