An der Tagesordnung

Guten Tach,

Tagesordnung ist das altdeutsche Wort für „permanent-to-do-list“, also für den Mist den man jeden Tag machen muss, und das auch noch ordentlich.

Tagesordnung, Ordnungstag, Ordnungsmacht…klingt alles nach Kontrolle…big brother is watching you :-)!! Aber gemacht werden muss es, sonst kommt es zur morgigen Tagesordnung dazu!

Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. Marie Curie

Euch einen ordentlichen Tag

Euer Ordnungsmopf und der Nu vom Amt