Halli Hallo,

das Leben ist (wie) ein Film. Es gibt einen Anfang und auch ein Ende. Alles was im Film passiert hängt an den Schauspielern, den Statisten und am Setting der Geschichte, besonders aber am Regisseur und seiner Idee für die Story. Wer was ist liegt nicht an uns, wir sind allenfalls Co-Regisseure für unsere eigene Rolle.

Genießt Euren Film und denkt dran, dass es keine Wiederholung gibt.

Mopf und Nu wünschen Euch spannende Unterhaltung.
FilmMopf+

Ein Lächeln für die Welt
https://www.indiegogo.com/projects/a-smile-for-the-world/x/7481338

https://www.indiegogo.com/projects/a-smile-for-the-world/x/7481338

Mein Name ist Thomas Alwin Müller 43 Jahre aus dem Südwesten Deutschlands. Ich bin ein Künstler mit Herz und Leidenschaft und seit 15 Jahren selbständig.

Da ich eine unheilbare Krankheit für mich überwunden habe weiß ich um die Kraft eines Lächelns. Kunst in mein Beruf, meine Berufung, mein Leben und meine Liebe. Aus meinem Herz ist im Jahr 2000 die Figur MOPF entstanden, die vielen Menschen den Tag und einigen das Leben gerettet hat. Um dieses Potential und die Kraft des Lächelns zu fördern möchte ich meinen Mopf weltweit bekannt machen. Vielleicht wird die Welt ein klein wenig besser. Es fängt bei jedem selbst an.

Ich suche Menschen und Firmen mit deren Hilfe ich ein Marketing- und Vertriebssystem aufbauen kann und die mich auch professionell unterstützen und begleiten. Nur große Ziele sorgen für Veränderung.

Sollte mein Mopf mal richtig erfolgreich sein möchte ich mich gern intensiv für psychisch erkrankte Menschen einsetzen, für die die keine Stimme mehr haben und am Rande des Lebens stehen. Die Wand ist dünn und ein kleines Lächeln kann sicher schon eine große Wirkung haben.

 

My Name Is Thomas Alwin Muller, I’m a 43-year-old Cartoonist from the southwestern part of Germany. I’ve been an establish artist for the past 15 years. I’m pleased with my line of work. In fact I believe it is my true calling.

I was diagnosed with multiple sclerosis a few years ago. Art has helped me manage my disease.

I established my Cartoon figure MOPF back in 2000. My aim was to uplift people suffering from chronic disease through what I like to call “cartoon therapy”. My artwork was able to bring smiles to people. Laughter is the best medicine.

MOPF action plan is to support Mentally ill people and become a voice for people in the final stage of their lives. MOPF will raise awareness about chronic diseases such as multiple sclerosis with a series of humoresque and informative cartoons.

I believe MOPF should be known world wide my goal is to reach out to companies as well as people who will be willing to help me establish a Marketing and distribution system. I’ve learned that people will forgetwhat you said, people will forget what you did, but people will never forget how you made them feel. A smile is a great way to start.

www.live-zeichnen.de+

Gedanken sagen dies, Gedanken sagen das. Dein Herz sagt nichts weil es Angst hat. Wer wird nun den Kampf gewinnen?

Euch ein happy Wochenende

MFeelingsMopfopf und Nu

Wenn man im Leben vier Worte lernen kann sind es diese: Es geht immer weiter. Die Frage wie und wohin stellt sich meist nicht, aber wenn am Ende Glaube, Hoffnung und Liebe bleiben spielt das auch keine Rolle.

Euch Allen noch eine schöne Woche

Alwin und Nu

Getragen+

Verehrte Damen und Herren,

wir suchen Menschen die uns finanziell fördern,
dass wir den Mopf bekannt und ertragreich machen. Die Zeit dafür ist reif! Unser Lächeln und die Liebe muss die ganze Welt erreichen.

Für jede Spende gibt es ein mopfiges Geschenk mit Unterschrift.

Bitte kontaktieren Sie mich unter alwin@mopf.net

Herzlichen Dank

Ladies and Gentleman,

we´ve been looking for people who support us financially to get MOPF big and fruitful. The time is now! Our smile and our love has to overwhelm the whole world.

For every donation you will get a mopfy signed present.

Please contakt me: alwin@mopf.net

Herzlichen Dank

Liebe.bewegt+

 

Der Vermarkter der Diddl-Maus hat bekannt gegeben, dass die Maus aus dem Sortiment genommen wird und der Erfinder das Patent zurück bekommt. Nun wird es Zeit für Mopf.

Ein paar Argumente habe ich schon gesammelt:

Dorina: gelb macht fröhlich!!! Wuschelig  ist niedlich!!!

Christiane: Ohne Mopf?!? Ohne mich!

Sonny:  du bist einfach knuffig , süß , wuschelig , kuschelig  einfach Mopfig

Corinna: Mopf kommt und zaubert den Menschen ein Lächeln ins Gesicht

Anette: Mopf hat eine positive Lebensphilosophie…und man kann ihn und seine Nu auf viele Dinge des Alltags positiv übertragen… er streichelt die Seele und ist so eine positive Figur… vor allem eine völlig gewaltfreie – und das ist gut so….
Bitte schreibt mit Eure Argumente für Mopf an alwin@mopf.net

Herzlichen Dank

Euer Mopf und Nu

MopfSein

 

GENIESSEN

In der Bibel steht man soll den Feiertag heiligen, die Gewerkschaft hat mal für eine 36 Stunden Woche gekämpft aber die meisten Menschen arbeiten bis es wirklich nicht mehr geht.

Da kommt eine eigenartige Krankheit, mit dem Namen MS daher und hält dir ein Stoppschild vor die Nase. Man fragt sich, ob Bibel oder Gewerkschaft das nicht auch schon mal getan haben? Egal ob es so war oder auch nicht:

Genießt den Moment und schenkt Euch die Ruhe nach der sich Eure Seele sehnt

Admin
Suche