Ent-Scheidungen

Tagchen,
das, was wir heute sind ist das Ergebnis von den Entscheidungen die wir gefällt haben, oder die das Leben über uns gefällt hat. Eine Entscheidung entsteht schlicht und einfach bei dem Akt wo man das Schwert aus der Scheide des Schwertes zieht. Man Ent-scheidet! Wenn es stimmt was Einstein sagte, dass Gott nicht würfelt dann gibt es gar nicht mehr so viel zum entscheiden. Das wäre wirklich schade. Wir haben aber immer noch die Entscheidung ein JA zum Leben und zu Beziehungen zu sagen.
Mit herzlichen Grüßen

Nu und Mopf

Das Beste kommt noch

Moin,

Euch allen ein wunderbares neues Jahr!

Das Beste was man hat kann man nicht mir Geld kaufen und glücklich sein kann man nur mit ein klein wenig Hoffnung im Leben. Wir haben Ende des letzten Jahres neue Gründe gefunden Hoffnung zu haben.

Bleibt gesund und glücklich! Wir freuen uns auch sehr wenn Ihr weiterhin unsere Leser bleibt.

Alles Liebe und Gute
wünschen

Mopf & Nu
nuhupf

Spuren im Sand

Tagchen,

Das einzig wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen. Albert Schweizer
Das alte Jahr geht und ich hoffe wir haben Spuren hinterlassen.

Noch wichtig ist der Augenblick der Ewigkeit, den nur Liebende erleben können.

In diesem Sinne wünschen wir Euch ein schönes Fest der Liebe und einen guten Start ins neue Jahr.

Mopf und Nu
godbyehallo

Der Ziel ist das Weg

Hallole.

um ehrlich zu sein haben wir noch viele Ziele und wir rechnen nicht dass wir sie erreichen, sonst wären sie zu niedrig erwählt. Wahre Ziele sind wie Sterne, die man nicht erreicht, aber an denen man sich orientieren kann. Die Sterne dürfen (wir) uns nicht bestimmen lassen, das können wir selbst. Wenn du mal deinen Stern gefunden hast, dann lass dich nicht von trüben Funzeln ablenken.

Mit diesem Denkanstoß ein Happy Wochenende

Euer Mopf und Nu
nachtmopf

Kluge sprüche ohne Effekt

Guten Tach,

Hurra ich habe die Lösung! Wer hat das passende Problem für mich?

Probleme sind autark, Freidenker in Arbeitskleidung, Profis also. Die Lösung kann nur Humor sein. Und Humor ist eines der besten Kleidungsstücke, die man Gesellschaft tragen kann. (William Shakespeare).

Genießt die Zeit

Mopf und Nu
problemmopf

Motivation

Manchmal wird die Lust zum Frust,
die Kraft verpafft und das Gaspedal zur angezogenen Handbremse. Plumpe Sprüche wie „Tschacka“ und „Hintern hoch!“ animieren nur um noch schneller müde zu werden.
Hinsetzen, Augen öffnen, Dankbar sein und Lächeln…
…der Rest kommt von ganz allein!

Alles Liebe und Gute zum Wochenende
wünschen Mopf und Nu


machmopf